Roaming Kosten

roamingkosten

Juli 2017 | Die Roaming Kosten für die EU sind gefallen

Weniger Kosten beim Reisen

Mit dem 15. Juni ist das Roaming in über 30 Staaten gefallen. Neben den EU-Mitgliedsstaaten haben sich auch Norwegen, Lichtenstein und Island der neuen Verordnung angeschlossen. Das bedeutet: Sie können in Zukunft auf Reisen ihr Mobilfunkgerät in diesen Ländern ohne Zusatzkosten nutzen. Die in Ihrem Tarif enthaltenen SMS, Freiminuten, MMS und auch das Datenvolumen können Sie wie in Österreich verwenden. Dabei muss beachtet werden, dass es auch Einschränkungen gibt.

„Roaming Kosten“ weiterlesen